Schenkelfedern

Schenkelfedern

Bei Alcomex wissen wir, dass unsere Federn ein wesentlicher Bestandteil der Produkte unserer Kunden sind. Wir sind ein zuverlässiger und nachhaltiger Partner, der Ihre Erwartungen in Bezug auf Qualität, Preis und Lieferung übertrifft. „Exceeding expectations“, wie wir es nennen.

Schenkelfedern Sortiment:

Zusätzlich zum Standard-Katalogprogramm fertigt Alcomex individuelle Schenkelfedern in jeder gewünschten Größe und Form von 0,2 bis 26,00 mm Drahtdurchmesser aus allen gängigen Federstahlsorten in kleinen Stückzahlen und Großserien. Neben den klassischen Schenkelfedern werden auch Doppelschenkelfedern mit angeboten.

  • Einzelne Schenkelfedern mit einem Drahtdurchmesser von 0,2 – 26mm
  • Schenkelstellungen: 0 Grad, 90 Grad, 180 Grad und 270 Grad in [°] oder nach Ihren vorgaben.
  • Schenkelformen: Alle gewünschten Schenkelfeder Beinformen sind möglich! Standard werden Schenkelfedern mit gerade Beinen produziert.
  • Federkonstruktion anhand von Eigenschaften, Anforderungen, Maßen, Zeichnung, Einbauort, Mustern und CAD-Daten.
  • Aus jedem verfügbaren Federmaterial. Alcomex bietet Ihnen standardmäßig folgende Materialien an: Schenkelfedern aus Federstahl EN 10270-1, nicht rostfrei. Schenkelfedern aus Edelstahl EN 10270-3, Werkstoffnummer: 1.4310. andere Materialien möglich, beschreiben Sie Ihre Wünsche in Ihrer Angebotsanfrage.
  • Mit jeder Oberflächenbehandlung. Alcomex bietet Oberflächenbehandlungen in Absprache mit unseren Technikern an. Bitte geben Sie die gewünschten Behandlungen in Ihrer Angebotsanfrage an. Bei Schenkelfedern aus Federstahl ist eine Ölung nach der Wärmebehandlung Standard. Nach der thermischen Behandlung werden Edelstahlfedern keiner weiteren Behandlung unterzogen.

DIN 2194 Standard-Katalog

Schenkelfedern in 434 Federgrößen für schnelle Lieferung ab Lager aus Normalstahl EN 10270-1 und Edelstahl EN 10270-3-1.4310 von Alcomex. Die Schenkelfedern bestehen aus rundem Federstahldraht in Zylinderform mit konstanter Steigung und linearer Federkennlinie in Güteklasse 2 (mittlerer Toleranzbereich) nach DIN EN 13906-2.

Laden Sie das Katalog-PDF hier herunter!

Technische Beratung

Wir freuen uns über Ihre Auskunft über die Eigenschaften und Anforderungen der vorgesehenen Metallfeder. Unsere erfahrenen Techniker stehen bereit, die optimale Feder für Sie zu berechnen oder zu entwickeln. Mit mehr als dreißigjähriger Expertise in der Federproduktion ist Alcomex ein zuverlässiger und erfahrener Partner für Metallfedern aus Rundmaterial mit Drahtstärken bis 65 mm. Wir unterstützen Sie gerne bei der Auswahl und Auslegung der passenden Feder.

Unser Service umfasst:

  • Technische Beratung durch erfahrene Techniker und Ingenieure.
  • Technische Unterstützung für Druckfedern, Zugfedern, Schenkelfedern, Formfedern, Tellerfedern und Stempelfedern.
  • Beratung und Auswahl von Federmaterialien und Oberflächenbehandlungen.
  • Beurteilung der Anwendung und Machbarkeit.
  • Bestimmung von Federkennlinie, Federkonstante, Relaxation, Dauerfestigkeit.
  • Anwendungsspezifische Federauslegung und Federberechnung.
  • Federkonstruktion nach Beispiel, Einbausituation, Anforderungen, Eigenschaften, Abmessungen, Zeichnung und CAD-Daten.
  • Fertigung von Mustern, Kleinserien und Großserien.
  • Berücksichtigt werden Faktoren wie Spannungskorrekturfaktor „k“, Relaxation, Hubspannung, Querfedern, Resonanzschwingungen und Knickgrenze.
  • Detaillierter Berechnungsbericht mit Federkennlinien, Goodman-Diagramm und Relaxationsdiagramm.

Kontaktieren Sie uns

Das technische Team von Alcomex steht Ihnen gerne zur Seite

+49 (0) 2823 8798450

.

logo alcomex