Torfeder Sortiment

Torfeder Sortiment

Hier finden Sie die richtige Feder für Ihr Garagentor

Jeder Tor ist anders und erfordert eine andere Torfeder. Dies gewährleistet eine große Auswahl an Federn eines Herstellers wie Alcomex. Es ist schwierig zu bestimmen, welche Feder Sie benötigen, daher benötigen Sie häufig professionelle Hilfe. Sie können aber auch Ihre Torfeder bestimmen! Um sicherzustellen, dass Sie das richtige Produkt kaufen, haben wir einen Schritt-für-Schritt-Plan für Sie erstellt. stellen Sie sich die Frage, brauchen Sie eine Garagentor Zugfeder oder Torsionsfeder?

Sie kennen die Maße Ihrer Zugfeder? Hier können Sie sofort Federn anfragen!

So können Sie Ihre Feder bestimmen:

Ein Garagentor kann zwei Arten von Federn haben. 1. Zugfedern oder 2. Torsionsfedern. uns wird oft gefragt: “Garagentor Zugfeder oder Torsionsfeder?” Für Beiden Federn gilt, dass Sie Technische Eigenschaften messen sollen. Hiermit identifizieren Sie die Feder in unser Sortiment. Wir teilen Ihnen im Schritt-für-Schritt-Plan mit, wie Sie alles über der Feder wissen, wie sie diese Feder berechnen usw.

Schritten Plan

Garagentor ZUGFEDER ODER TORSIONSFEDER?

Garagentor Zugfeder oder Torsionsfeder

Garagentor Torsionsfeder

Wir werden oft gefragt, welche Feder sie für Ihr Garagentor benötigen. Bei allen Tor Typen kann zwischen Schwingtore und Sektionaltoren unterschieden werden. Hier erklären wir, welchen Feder Sie brauchen

Torsionsfedern

Sektionaltore wurden fast immer mit Torsionsfedern für Sektionaltore ausgestattet. Garagentor Torsionsfedern werden in Sektionaltoren, aber auch in Garagentoren eingesetzt. Diese Tore werden oft mit einer rollenden Bewegung bewegt. Dazu müssen Torsionsfedern für Sektionaltore verwendet
werden, die diese Rollbewegung ausführen kann.

Garagentor Zugfeder oder Torsionsfeder

Garagentor Zugfeder

Zugfedern

Schwingtore sind oft mit einer Einzel Zugfeder Garagentor ausgerüstet. Diese Feder muss bei jeder Bewegung arbeiten, also ist sie ein Verschleißteil. Ein Schwingtor bewegt sich durch Umkippen. Dies bedeutet, dass der Tor diese Bewegung ausführen und auch wieder zurückgezogen werden muss. Diese Zugbewegung, die die Tür zum Arbeiten bringt, wird durch Zugfedern verursacht.

Sie sind nicht sicher welche Feder Sie benötigen? Kontaktieren Sie uns für Kostenlose Beratung!

logo alcomex