Alcomex Springs und PAL-V als Partner

Nach einer Test- und Entwicklungsphase von mehr als drei Jahren und einem erfolgreichen Audit im Jahr 2020 an unserem Produktionsstandort in CZ erhielt Alcomex offiziell die Lizenz, als zugelassener und bevorzugter Federlieferant des ersten fliegenden Autos der Welt zugelassen zu werden.

PAL-V Pressemitteilung

Vor kurzem hat der PAL-V Liberty die strengen Straßenzulassungsprüfungen bestanden. Wir sind jetzt das erste fliegende Auto der Welt, das für die Straße zugelassen ist. Obwohl das Nummernschild selbst eine kleine Sache ist, ist es ein großer Schritt für das Unternehmen und die Branche. Wir haben bewiesen, dass es möglich ist, ein Straßenflugzeug zu bauen, das den bestehenden Vorschriften entspricht. Seit einem Jahr führt der PAL-V ein umfangreiches Testprogramm auf verschiedenen Teststrecken durch, das Hochgeschwindigkeits-Ovale, Bremstests, Emissionstests und viele andere durchläuft. Der letzte Test war im August, der erfolgreich bestanden wurde. Der PAL-V ist jetzt auf den europäischen Autobahnen zu sehen und wird in den kommenden drei bis vier Monaten ein Ausdauertestprogramm durchlaufen.

Überprüfen Sie das kürzlich veröffentlichte Video.

Der Artikel über die Ankündigung kann unter folgender Adresse abgerufen werden.

 

logo alcomex