Tellerfeder Berechnung

Auf diese Seite legen wir aus durchmittel von Formeln wie man die Tellerfeder Kennlinie berechnet / Wie man die Tellerfeder Kraft berechnen kann. weil dies sehr wichtige technische Daten für die Tellerfeder sind. Hier geht es weiter!


Tellerfeder Berechnung

In den letzten Jahren hat Alcomex Kalkulationsprogramme für die gängigsten Industriefedern entwickelt. Alle Programme basieren auf der DIN EN 13906 und werden mit internen Kenntnissen erweitert. Basierend auf dem Goodman-Diagramm, in dem die Zugspannung festgelegt wird, wird es offensichtlich, dass die meisten Federn eine bessere Lebensdauer haben, wenn eine bestimmte Vorspannkraft verwendet wird. Neben den Standardfederkalkulationsprogrammen hat Alcomex auch die Möglichkeit, Berechnungen für kundenspezifische Federn durchzuführen. In der Praxis werden die Basisberechnungen häufig durch Prototypen unterstützt und in der Praxis werden auftretenden Kräfte bzw. auftretende Momente gemessen.

Wie wir Ihr Feder berechnen:

Wie bekommen Sie das richtigen produkt? In Absprache mit unseren Kunden suchen wir nach der besten technischen Lösung für spezielle maßgeschneiderte Federn oder Anwendungen. Durch die Nutzung unserer umfassenden Fachkenntnisse über Federn, internen Berechnungsprogrammen und praktischem Produktionswissen suchen wir für jedes Federprodukt die wirtschaftlichste Lösung. Hier direkt Kontakt aufnehmen! 

In Zusammenarbeit mit unseren strategischen Partnern untersuchen wir, welche spezifischen technischen Bedingungen unser Federprogramm erfüllen muss, um die Lebensdauer Ihrer Federn im Voraus zu bestimmen. Wir versuchen zum Beispiel, einen plötzlichen Produktionsstopp bei unseren Kunden zu verhindern, und streben gemeinsam mit Ihnen einen Zustand geplanter Wartung an. Basierend auf unserer langjährigen Praxiserfahrung, dem Ingenieurwissen und internen Tests haben wir ein komplettes Programm entwickelt, um die Lebensdauer von Zug-, Teller-,  Blatt-, Druck- und Torsionsfedern bestimmen zu können, die für Ihre Anwendung/Ihren Bedarf zugeschnitten sind.

wenn Sie selber die Feder berechnet haben, können Sie diese auch hier anfragen.

Theoretische Erklärung Tellerfeder Berechnung:

Gerne zeigen wir ein Beispiel wobei man eine Tellerfeder hat mit die Daten: Der maximale Federweg pro Feder beträgt {f_{\max }} = 0,75 \cdot h  bei einer maximalen Belastung von {F_{\max }} = 48000N. In dieser beispiel stapeln wir 2 Federn auf einander.

  • Tellerfedern BerechnungDu = 100mm
  • Di = 51mm
  • d = 6mm
  • ho = 2,2mm
  • Lo = 8,2mm

 

Tellerfeder Kennlinie Berechnung

Es gibt mehrere Anordnungen (Wechselsinnig / Gleichsinnig) bei wechselsinniger Schichtung addieren sich bei gleichbleibender Kraft die Federwege (i x n = 3 x 3) und bei gleichsinniger Schichtung addieren sich die Federkräfte bei dem Federweg (i x n=4×2). Es ist auch möglich beide Schichtungen zu kombinieren. Diese Kombinationen haben eigene Kennlinien. Tellerfeder Kennlinie Möglichkeiten:

  1. Degressive Tellerfeder Kennlinie; in unterstehende Bilder Sehen Sie ein Beispiel von degressive Tellerfeder Kennlinien. Die Ablenkung wird so langsam weniger.
  2. Progressive Kennlinie; diese Kennlinie wird immer höher und wird nicht flacher wie eine degressive Kennlinie.
  3. und Lineare Kennlinie. Ist eine rechte Linie ohne Biegungen.

Diese Biegungen geben das Effekt zwischen Kraft und Feder Ablenkung an.

 

Also, den Federkennlinie ist unterschiedlich basiert auf die Reihenschaltung der Feder. jedoch können wir Ihnen zeigen wie ein Tellerfeder berechnet wird nach vorgenannten Beispiel. Tellerfeder Berechnung:

Federkonstante

Wenn die Feder eingedruckt / aus einander gezogen  wird, wird kraft aufgewendet. der Quotient aus Dehnung und Kraft ist die Tellerfeder Federkonstante. Diese Wert ist immer gleich, dazu Zählen alle Federn (bis zum erreichen der Elastizitätsgrenze). Die Federkonstante wird berechnet um die Länge der Feder zu bestimmen. da die Federkraft auch bekannt ist, kann mit der Konstante die gewünschte Länge berechnet werden.

Tellerfeder Federkonstante Formel:

Tellerfedern Berechnung Konstante

 

Federsteifigkeit

Die Federsteifigkeit ist das Produkt aus dem Quotienten aus Federkraft und Weg. Die Feder hat eine lineare Kennlinie bis ca. 75%

Tellerfeder Federsteifigkeit Formel

Tellerfedern Berechnung

 

Tellerfeder Kraft berechnen

Tellerfeder Kraft berechnen:  Um eine Feder zu berechnen in eine Säule mit 1 Feder und dafür zu sorgen, dass die Feder anliegt, muss das Doppelte des Federwegs einer Tellerfeder zusammengedruckt werden. Die Kraft die benötigt ist, entsteht durch die Federfestigkeit und dem Federweg. Dann wird die Feder komplett zusammengepresst. Dies ist die Theoretische Auslegung. dafür braucht man folgende Formel:

Tellerfeder kraft berechnen, Formel:

Tellerfedern kraft berechnen

Wenn Sie nicht genau wissen welche Feder Sie brauchen oder wie diese Berechnet wird, raten wir Ihnen an uns zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne die Tellerfeder zu berechnen!

 

Federrate bei Tellerfedern

um die Tellerfeder Federrate zu berechnen braucht man der Federkraft und Federweg. durch Differentiation der Kraft und Federweg, erhält man die Federrate.

Beispiel Tellerfeder Federrate Formel:

Tellerfedern Berechnung Federrate

 

logo alcomex