Tellerfedern

Tellerfedern

Tellerfedern – Alcomex Federn Hersteller

Tellerfedern sind im der Industrie, Anlagenbau & Maschinenbau ein wichtiger Bestandteil der Produktion. Durch die flache Bauform der Feder und die Schalenform die dazu noch kegelförmig zuläuft sind verschiedenste Belastungen möglich, welche gleichmäßig über den Innen- und Außen Rand verteilt werden.

Tellerfedern können somit allein oder auch gestapelt eingesetzt werden. Die Materialstärke der Feder ist in der Regel konstant. Die Setzfestigkeitsansprüche und die Schwingfestigkeit erfüllen höchste Ansprüche. Die Vorteile der Feder sind die große Federkraft auf kleinstem Federweg, durch die Bauform wird der zur Verfügung stehende Raum wesentlich besser genutzt als bei anderen Federtypen.

Einsatzgebiete sind z.B der Kraftwerkbau oder bei der Fertigung von Transformatoren. Aber auch zum Ausgleich von geometrischen Toleranzen im Maschinenbau werden Tellerfedern sehr oft eingesetzt. Natürlich sind Tellerfedern in unzähligen Einsatzgebieten von großem Nutzen.

Günstige Tellerfedern online Bestellen

Unsere Standard Federn finden Sie einfach und schnell in unserem Webshop. Natürlich finden sie auch alle Daten in unserem Katalog.

Webshop

Gratis Online Tellerfedern Berechnung

Wir helfen Ihnen mit der Berechnung Ihrer Druckfedern. Teilen Sie uns Ihre vorhandenen Daten mit und Sie erhalten in kürzester Zeit die gewünschte Federinfo.

Selber weiter suchen in unserem Katalog ? Hier finden Sie noch mehr Daten zur Hilfestellung

Direkt zum Katalog

Mail: info@alcomex.de

Tellerfedern günstig bestellen

Tellerfedern Technik und Herstellung

Alcomex biete eine große Anzahl von Federn aus Lagervorrat und kann des Weiteren auch Federn auf Maß fertigen (DIN 2093). Tellerfedern werden aus hochwertigem Chrom-Vanadium-Stahl 50 CrV 4 nach EN 10089 und EN 10132-4 (bei geringer Materialstärke CK 67) hergestellt. Diese Werkstoffe garantieren eine sehr lange Lebensdauer. Jedoch können wir aber in anderen Materialien fertigen, wie z.B in 1.4310 oder anderen Materialien welche z.B hitzebeständiger sind. Ebenfalls können wir Beschichtungen wie z.B Delta Tone anbieten.

Tellerfedern werden nach DIN 2093 gefertigt. Auch ist bei Alcomex die Möglichkeit gegeben um eine Tellerfeder Berechnung zu erstellen. Wenn wir eine Tellerfeder berechnen sind bestimmte Daten notwendig. Du / Di / Lo / d sollten vorhanden sein um eine Tellerfederberechnung durch zu führen. Unsere Techniker helfen hier aber gerne weiter (info@alcomex.de)

Wenn Sie bereits wissen was Sie brauchen und handelt es sich eventuell um Tellerfeder Standardmaße dann können Sie in unserem Katalog direkt nach der richtigen Feder suchen. Es gibt natürlich auch bei Tellerfedern diverse Ausführungen. So bieten wir auch die Möglichkeit Tellerfedern für Kugellager zu liefern. Hierdurch sind verschiedenste Tellerfeder Anwendungen möglich. Die Anordnung der Tellerfedern ist auch ausschlaggebend für den Einsatzzweck.

Je nach Tellerfedergröße werden Tellerfedern auch mit unterschiedlichen Auflageflächen gefertigt (Tellerfedern Gruppe 3 mit Auflageflächen). Somit sind Tellerfedern Abmessungen auch ein sehr wichtiger Punkt hinsichtlich Produktion, Einsatzort, Material und Kraft.

 

DIN 6796 (Spannscheiben) kann auch gefertigt werden.

Tellerfedern Werkstoffe

wir können Tellefedern in den verschiedensten Werkstoffen anbieten. Unter anderen:

  • Ck67
  • 51CrV4 (1.8159)
  • AISI 301
  • AISI 316
  • 17.7PH
  • Inconel 718
  • Inconel 750
  • Nimonic 90

Und noch vielen weitere Werkstoffen! Fragen Sie nach den Möglichkeiten oder geben Sie uns Ihr Wunsch Material an.

Tellerfedern Obenflächenbehandlung

Natürlich bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit um Tellerfedern mit speziellen Oberflächenbehandlungen zu erhalten. Delta Ton 321A ist ein gutes Beispiel für eine Oberflächenbehandlung die oft angefragt & bestellt wird.

Auch hier bitten wir Sie uns Ihre Wünsche mit zu teilen. Wir helfen gerne !

Vorteile der Tellerfedern:

  • Lange Lebensdauer
  • Geringe Bauhöhe
  • Anzahl Tellerfedern und Montageart sind variabel

Die Last kann sowohl variabel als auch konstant sein. Bei konstanter Last ist die
zulässige Belastung 70 % höher und die zulässige Durchbiegung 60 % größer als bei
wechselnder Belastung.

Alcomex Tellerfedern

Erläuterung der Kurzzeichen:

  • d = Materialstärke
  • De = Außendurchmesser
  • Di = Innendurchmesser
  • Lo = ungespannte Länge
  • ho = gespannte Länge
  • F = Kraft bei gespannter Länge in Newton
  • s = Federweg

 

Kontaktformular